Bloggen oder nicht bloggen – das ist hier die Frage

Eine Frage, die wir sehr häufig von Kunden hören: „Wieso sollten wir denn einen Blog schreiben? Was sollte das nützen?“ Schließlich ist die Webseite aussagekräftig genug und Social Media wird auch betrieben. Ist da ein Blog nicht vollkommen überflüssig? Klare Antwort: Nein. Ein Blog nützt eine ganze Menge. Von Kommunikation bis Suchmaschinen – wir erklären, […]

10 Social Media Tipps – und ein Troll

Wie haben wir nur in den Zeiten vor Social Media kommuniziert? Facebook, Twitter, Instagram – die Spielwiese der digitalen Kommunikation ist schier unendlich. So nützlich und unterhaltsam Social Media Plattformen sind, es lauern leider auch Gefahren. Aus angenehmer Kommunikation kann schnell unangenehme werden. Man muss sich zwangsläufig an eine gewisse Netiquette, an bestimmte Verhaltensregeln halten, […]

Am Anfang war der Slogan – der Weg der Imageentwicklung

Jeder individuelle Lebensweg läuft auf ein Ziel zu, das sich zwar von Person zu Person unterscheidet, aber im Kern daraus besteht, was wir einmal zu werden erhoffen. Auf diesem Weg bilden wir uns selbst, unseren Charakter, unsere unverwechselbare Note, unseren Wiedererkennungswert – kurz, unser persönliches Image. Dieser Weg ist immer auch Entwicklung, gepflastert mit Vorstellungen, […]

WordPress?! Das ist doch nur für Blogger.

Vorurteile entstehen durch verschiedene Ursachen. Sei es aufgrund von Ablehnung unbekannter, fremdartiger Dinge oder durch Prägung des Freundeskreises, der Medien etc. Kleines Beispiel gefällig? Noch vor kurzer Zeit haftete Instagram das Vorurteil an, es sei nur eine Plattform für Hipster und Teenies, die dort Fotos ihrer Mahlzeiten ablichten – #foodporn. Jeder, der sich ein bisschen […]

Webseitenpflege – damit der Onlineauftritt weiterhin blüht

Es ist ein hartnäckiger Irrglaube, dass eine Webseite, die einmal fertig gestellt wurde, ohne weitere Pflege im Internet existieren kann. Womöglich hängt diese Annahme damit zusammen, dass viele Webseiten-Inhaber denken: „Das Werk ist vollendet, meine Webpräsenz kann bleiben, wie sie ist. Ich habe zukünftig keine neuen Inhalte hinzuzufügen.“ Dieser Ansatz ist mit Vorsicht zu genießen.

SEO – Auf der Etappe zum Google-Gipfel

Mit der Abkürzung SEO verhält es sich wie mit vielen Begriffen, die im Trend liegen. Entweder man ist sehr interessiert und engagiert am Thema dran oder man lehnt es kategorisch ab, schließlich haben die meisten Trends die Lebensdauer eines in der Sonne hängenden Eiszapfens. Aber diese Annahme funktioniert bei SEO nicht – jeder Webseiten-Inhaber sollte […]

Bildrecht – ein Begriff, viele Gesichter

Womöglich kann der ein oder andere das Thema Bildrecht schon gar nicht mehr hören. Staubtrocken, langweilig, totgeredet. Wir wollen auch gar nicht den juristischen Zeigefinger erheben, aber die Materie scheint nach wie vor von großer Relevanz zu sein, denn die Abmahnungen in Bezug auf Bildrechtsverletzungen reißen nicht ab. Das Thema wurde wohl doch noch nicht […]

Von Arbeitsmoral und Topfpflanzen

„Das Arbeitsklima ist das einzige Klima, das man selbst bestimmen kann.“ – Volksmund Wie so häufig tut auch in diesem Fall der Volksmund Wahrheit kund. In der heutigen Zeit lockt den Arbeitnehmer weder nur das Versprechen eines dicken Gehalts, noch die Aussicht auf reichlich Urlaub. Ein gutes Arbeitsklima ist zu einem relevanten Punkt für die […]

Reset für den Berufsweg

Was macht eine Theologiestudentin höheren Semesters, der plötzlich bewusst wird, dass ihr Herz nicht nur privat, sondern auch beruflich für die Themen Schreiben & Marketing schlägt? Tatsachen ignorieren und weiterstudieren? Studiengang wechseln und das Beste hoffen? In meinem Fall nimmt sie all ihren Mut zusammen und wagt den Absprung vom Studium hinein ins kalte Wasser […]