Ausbildung IHK elsch&fink

Blitzlichtgewitter und Gedränge auf den Fluren von elsch&fink

In Ausbildung & Praktikum von Team elsch&finkHinterlasse uns einen Kommentar

Als kleines Start-Up darf man schon mal rot werden, wenn sich so großer Besuch ankündigt. Der IHK-Vizepräsident und Vorsitzende des Regionalausschusses für die Stadt Münster, Julius Fabian Roberg, ist zu Gast. Gemeinsam mit dem Geschäftsbereichsleiter Bildung, Carsten Taudt, überreicht er uns feierlich die schmucke Urkunde der IHK Nord Westfalen zur Anerkennung als Ausbildungsbetrieb. Mit einem strahlenden Lächeln schaut Melissa in die Kameras der Presse. Damit ist es offiziell und für Melissa, unsere erste Auszubildende, ein wichtiger Schritt ins Berufsleben getan.

Wir freuen uns sehr über den Meilenstein unserer Unternehmensgeschichte und bedanken uns herzlich für die guten Wünsche von Julius Roberg und Carsten Taudt. Auch Melissa ist ganz aus dem Häuschen und kann den Trubel um ihre Person noch gar nicht glauben. Seit 1. August absolviert sie bei elsch&fink eine Ausbildung zur Mediengestalterin im Bereich Digital und Print. Mittlerweile hat Melissa schon einiges gelernt und erste eigene Projekte erfolgreich abgeschlossen. Besonders stolz ist sie auf das kreative Design des Unternehmensflyers. Gekonnt gefalzt entpuppt sich das neue Give-Away von elsch&fink als kleines Kunstwerk, das aufgefaltet an eine Berglandschaft erinnert und zur Expedition einlädt – made by Melissa.

elsch&fink Give-Away: unser neuer FaltflyerFür unsere engagierte Auszubildende sind die Flexibilität eines Start-Ups und eine abwechslungsreiche Tätigkeit besonders wichtig. „Kreative Ideen werden bei elsch&fink im Team besprochen. Selbst wenn sich nicht alles umsetzen lässt, werden Einfälle nicht unter den Tisch gekehrt, sondern Vor- und Nachteile abgewogen und ausgiebig besprochen.“, freut sich Melissa im Gespräch mit dem IHK-Vizepräsidenten.

Nach dem Blitzlichtgewitter kehren wir zurück zu Schreibtisch, PC und Telefon. Ganz oben auf Melissas Agenda steht schon der nächste Blogeintrag. Aber erst einmal geht es an die Planung des künftigen Workshops. Zum Jahresende möchten wir unsere Pforten öffnen und Interessierte einladen, um über digitale Trends im nächsten Jahr zu informieren. Ansprechpartner für den Bereich Graphikdesign wird natürlich unsere Auszubildende Melissa sein. Wir freuen uns sehr!

IHK: Firma lässt Melissa Unkelbach Beruf lernen IHK: Zurückhaltung ist der falsche Weg

Über den Autor
Team elsch&fink

Team elsch&fink

An diesem Artikel hat der eine mitgearbeitet. Oder der andere. Oder das ganze Team zusammen (vielleicht sogar gleichzeitig). Wir legen uns bereits seit 2013 im Onlinemarketing ins Zeug. Seitdem ist unser Team gewachsen, gediehen und hat zum Teil neue Formen angenommen. Derzeit besteht es aus fünf Strategen, die täglich die Köpfe für Sie zusammenstecken.

Jetzt kontaktieren

Hinterlasse einen Kommentar