elsch&fink GmbH, Digitalagentur Münster, Bildgrößen Instagram, Social Media

Instagram Bildgrößen und Videoformate 2020 auf einen Blick

In Social Mediavon Frauke ReimringerSchreiben Sie einen Kommentar

Instagram Stories, ein Post im Feed, IGTV und Instagram Ads – wenn Sie aktiv auf Instagram unterwegs sind als Unternehmen, verwenden Sie diese Formate sicherlich häufig. Und trotzdem müssen Sie ständig nachgucken, wie groß die Videos für IGTV sein dürfen oder welche Größe ein Bild für eine Instagram Ad haben sollte. Immer wieder passieren ärgerliche Fehler wie abgeschnittene Stories oder pixelige Videos. Damit Sie alle Formate für Instagram direkt auf einen Blick parat haben, gibt es jetzt den elsch&fink-Spickzettel für alle Instagram Bild- und Videogrößen.

Vorteile von Instagram für Unternehmen

Falls Sie sich nun beim Anblick der verschiedenen Bildgrößen und Videoformate fragen, ob sich ein Instagram-Account überhaupt lohnt für Ihr Unternehmen oder es einfach nur zusätzliche Arbeit macht, können wir Sie beruhigen. Instagram bietet für viele Unternehmen großes Potenzial, das Marketing anzukurbeln. Rund 15 Millionen Menschen in Deutschland nutzen Instagram. Während die Zielgruppe bei Facebook immer älter wird, ist die junge Zielgruppe bei Instagram unterwegs – und sie ist sehr aktiv.

Wenn Sie also mit Ihren Inhalten eine eher jüngere Zielgruppe ansprechen möchten, dann ist Instagram das Mittel Ihrer Wahl. Mit “jünger” meinen wir 18 bis 34 Jahre. Aber auch die Zielgruppe zwischen 35 und 44 Jahren macht ebenfalls einen beachtlichen Anteil aus. Die ganz jungen Hüpfer finden Sie unter anderem bei TikTok. Auch im B2B-Bereich sollten Sie nicht vor der bildlastigen Plattform zurückschrecken: Mit Instagram können Sie Ihr Unternehmen emotionalisieren und Außenstehende am Geschäftsalltag teilhaben lassen – denn Geschäfte werden immer noch zwischen Menschen gemacht. Wenn Sie mehr Tipps zur richtigen Plattformauswahl für Ihr Unternehmen benötigen, schauen Sie doch einmal in unseren Blogartikel “Social-Media-Marketing: Mit 5 Fragen zur richtigen Plattform”.

Instagram: Nutzerzahlen auf einen Blick

Ein paar harte Fakten rund um Instagram für Sie (Stand Nov. 2019):

  • 1 Milliarde Nutzer weltweit
  • 25 Millionen monaltich aktive Nutzer in Deutschland (Stand Sep. 2019)
  • mehr als die Hälfte der weltweiten Instagram-Nutzer ist jünger als 34 Jahre
  • die größte Nutzergruppe bilden die 18- bis 24-Jährigen, gefolgt von den 24- bis 34-Jährigen

Wenn Sie herausgefunden haben, ob sich Ihre Zielgruppe auch tatsächlich bei Instagram aufhält und bereit ist, mit Unternehmen dort zu interagieren, haben Sie in der Regel gute Karten, um bei Instagram Erfolge zu verzeichnen.

Liken, posten, kommentieren: Seien Sie aktiv auf Instagram

Bedenken Sie jedoch auch: Wenn Sie Ihre Kunden auffordern “Folgen Sie uns jetzt auf Instagram”, dann bedeutet das, dass Sie dort aktiv sein sollten. Nur dort angemeldet zu sein, reicht für Sie als Unternehmen nicht. Sie müssen regelmäßig etwas posten, Stories hochladen und mit anderen Accounts und vor allem Ihren Followern interagieren. Das benötigt Zeit und passende Mitarbeiter. Überprüfen Sie daher vorab, ob Ihnen die entsprechenden Ressourcen zur Verfügung stehen.

Besonders die Instagram Stories bergen großes Potenzial, um immer mal wieder einen kurzweiligen Blick hinter die Kulissen zu bieten und Ihre Follower mitzunehmen. Wenn Sie noch ein wenig Nachilfe bei den Instagram Stories benötigen, haben wir sieben unschlagbare Instagram Story Hacks für Sie, mit denen Ihre Stories sich abheben.

Da Sie nun mit den passenden Instagram Bildgrößen und Videoformaten ausgerüstet sind und wissen, dass sich Ihre Zielgruppe tatsächlich dort herumtreibt, wünschen wir Ihnen viel Spaß auf der Plattform!

Instagram Bildgrößen
Größe: 54 KB

 


Weitere Bildgrößen für Social Media

elsch&fink GmbH, Digitalagentur Münster, Bildgrößen Facebook, Social Media

Facebook Bildgrößen und Videoformate 2020 auf einen Blick

Zum Beitrag

 

 

 

elsch&fink, Digitalagentur, Münster, Blog, YouTube, Bildgrößen, Videoformate, Social Media

YouTube: Die Videoformate für 2020 im Überblick

Zum Beitrag

 

 

 

Das finden Sie gut?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Über den Autor
Frauke Reimringer

Frauke Reimringer

ist studierte Diplom-Literaturübersetzerin und textet seit 2013 mit Leidenschaft. Seit August 2018 bereichert sie elsch&fink mit Textergüssen - und Kuchen. Ihre Vorliebe dafür, an Sprache herumzuwerkeln und mit Sprache etwas zu bewirken, hat sie in die Welt des Marketings geführt. Sie ist bei elsch&fink für die Bereiche Text, Konzeption und Social Media zuständig.

Jetzt kontaktieren

Hinterlasse einen Kommentar