elsch&fink GmbH, Digitalagentur Münster, Bildgrößen Pinterest

Keine verpixelten Pin-Fotos mehr: Die Pinterest Bildgrößen 2020

In Social Mediavon Simone GerhardtSchreiben Sie einen Kommentar

Vorschaubilder der Pinnwände, Profilbilder, Standard-Pins, Karussell-Pins, Video-Pins … Bei der Vielzahl an Pins lässt sich schwer der Überblick über die verschiedenen Bildgrößen bei Pinterest behalten. Jedes Mal müssen Sie sich aufs Neue im Netz auf die Suche nach Größen und Formaten der einzelnen Bilder begeben. Oder Sie vergessen es komplett und haben dann am Ende ein verpixeltes Pin-Foto auf Ihrer Pinnwand. Das kostet ganz schön viel Geduld und vor allem Nerven. Die können Sie sich jetzt mit unserer Infografik, auf der Sie alle Bildgrößen und Formate für Pinterest auf einen Blick haben, für andere Dinge aufsparen.

Pinterest ist doch nur was für DIY-Fanatiker

Dieses Vorurteil können wir relativ leicht entkräften. Pinterest gehört zu den Plattformen, die in letzter Zeit ein enormes Wachstum erfahren haben. Innerhalb der letzten drei Monate ist Pinterest um 22 Millionen Nutzer gewachsen und verzeichnet derzeit 322 Millionen aktive Nutzer. Der Großteil der aktiven Pinterest-Nutzer ist zwischen 18 und 24 Jahren alt. Der Fokus der Plattform liegt zwar auf visuellen Inhalten, diese können Sie als Unternehmen jedoch hervorragend in Form von Content-Marketing nutzen. Die Pinterest-Nutzer suchen nach Einrichtungsideen, Rezepten und Co. Das ist Ihre Chance diese Inhalte zu liefern und mithilfe von visuell ansprechenden Produktfotos potenzielle Kunden auf Ihre Webseite zu leiten. So steigern Sie gleichzeitig auch Ihre Markenbekanntheit. Sie sollten die Plattform also nicht unterschätzen.

Ein großer Vorteil von Pinterest besteht darin, dass die Nutzer eine gewisse Kaufabsicht mitbringen. Die Pinner nutzen die Plattform, um nach Lösungen für ihre Probleme zu recherchieren und Inspirationen zu sammeln. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit suchen zum Beispiel viele User nach Geschenken auf Pinterest und sind bereit, Geld dafür auszugeben. Eine ideale Möglichkeit für Sie, Ihre Produkte und Dienstleistungen in Form von Pins präsenter zu machen. Pinterest bietet sich auch hervorragend dazu an, Ihre Marke neu einzuführen und Nutzer, die zuvor noch nie etwas von Ihnen gehört haben, auf Sie aufmerksam zu machen. Im Vergleich zu Google bekommt der User auf Pinterest zum Beispiel bei der Suche nach einem Rezept ein visuell ansprechendes, Emotionen weckendes Bilderbuch voller Rezeptideen.

Auch Google kann das Pinterest-Profil Ihres Unternehmens indexieren und folglich in den Suchergebnissen auflisten. Meistens beginnt die Customer Journey jedoch auf Pinterest, wo User nach Inspirationen suchen und sich so lange durch Pins klicken, bis sie auf einer Produktseite landen. Was die Plattform ebenfalls von anderen abhebt, ist der langlebige Content. Nach dreieinhalb Monaten kann ein Pin noch immer Traffic auf Ihrer Webseite generieren, wohingegen bei Facebook ein Post nach 90 Minuten untergegangen ist.

Pinterest Funktionen für mehr Traffic auf Ihrer Webseite

Pinterest bietet Ihrem Unternehmen hilfreiche Funktionen an, mit denen Sie eine Brücke von der Offline-Welt zur Online-Welt schlagen können. Mithilfe von Pincodes können potenzielle Kunden auf Pinterest nach Ihren Produkten suchen. Dazu müssen Sie einfach die Pincodes an Displays im Geschäft, in Magazinen oder auf Verpackungen anbringen. Die Kunden können diese Pincodes scannen und zu weiteren Produkten oder Informationen geleitet werden. Dafür benötigt der User lediglich die Pinterest-App auf dem Handy. Wie genau Sie einen Pincode erstellen, können Sie bei Pinterest Business nachlesen.

Darüber hinaus ist die visuelle Bildersuche ein neues Tool, auf das viele User gewartet haben. Wenn ein Pinterest-Nutzer ein Bild von einem Wohnzimmer auf Pinterest sieht und er auf der Suche nach einer ähnlichen Lampe ist, die dort abgebildet ist, kann der User mit dem Suchtool die Lampe anklicken. In Sekundenschnelle werden dem Nutzer viele ähnliche Pins mit schönen Lampen angezeigt. Die Nutzer sehen auf einen Blick, von welchem Händler die Produkte sind. Und schon haben Sie einen neuen Kunden auf Ihrer Webseite.

Unsere Infografik für alle Pinterest Bildgrößen

Auf Pinterest suchen potenzielle Kunden gezielt nach Themen, die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung im besten Fall aufgreift. Zeigen Sie Ihren Kunden, für welche Projekte und Situationen sie Ihre Produkte am besten einsetzen können. Die Inhalte sollten dabei über das eigene Produkt hinausgehen und einen Mehrwert bieten. Damit Ihr Pinterest-Auftritt professionell und visuell ansprechend wirkt, können Sie sich ganz einfach unsere Infografik herunterladen. Damit können Sie sich in Zukunft den lästigen Suchmarathon nach Bildgrößen sparen und haben alle Pin-Größen immer auf einen Blick parat.

Pinterest Bildformate
Größe: 75 KB

 


 

 

 

Das finden Sie gut?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Über den Autor
Simone Gerhardt

Simone Gerhardt

hat ihren Master der digitalen Medienkommunikation an der RWTH Aachen absolviert, um im Anschluss für elsch&fink im Bereich Text, Konzeption und Social Media tätig zu werden. Die Vorliebe für sprachliche Feinheiten und den digitalen Wahnsinn begeistern sie für ihre Arbeit im Onlinemarketing.

Jetzt kontaktieren

Hinterlasse einen Kommentar